Kornblume Die Kornblume ist für Bienen und Hummeln eine beliebte Futterpflanze. Aber auch wir Menschen können sie kulinarisch, sowie für gesundheitliche Zwecke nutzen.
Die Blüten können pur als Tee getrunken werden oder auch in Kombination mit anderen Teekräutern. In vielen Teemischungen wird sie beispielsweise als sogenannte Schmuckdroge verwendet, da sie diese optisch aufwertet.
In der Küche werden ausschließlich die Blüten der Kornblume verwendet, meist aus dekorativen Gründen. Die Blüten sind grundsätzlich essbar. Die kleinen Einzelblüten sind durchaus schmackhaft und haben ein leicht würziges Aroma. Die Blütenkelche hingegen sind durch die zahlreich enthaltenden Bitterstoffe eher weniger schmackhaft. Gern verwendet werden Kornblumenblüten
zur Dekoration bei Salaten, Suppen, Gemüse, Brot, Aufstriche, Fisch und zu Käse. Sie kann außerdem gut als farbliche Nuance für Gewürze, Gewürzmischungen und Kräutersalz genutzt werden. Auch für Desserts, Joghurts, Eis, Porrige oder Müsli .... Die Einsatzgebiete sind unendlich. Auch als Dekoration für den Tellerrand bestens geeignet.
Wunderschön auch auch zur Aufwertung von Badekosmetik (Badepralinen, Badebomben), Seifen uvm. Ebenso als Bestandteil von Tinkturen ist die Kornblume eine beliebte Zutat.
Lagerung von handverlesenen Blüten

Wie üblich trocken, dunkel und dunkel lagern. Dann halten sie sich am längsten. Auf keinen Fall über dem Herd, da sie dort durch den Wasserdampf Feuchtigkeit ziehen und zu schimmeln anfangen können. Unbedingt vermeiden! Es wäre schade um die tollen Blüten!

 

Kornblume

€4,70Preis
10 Gramm